Wenn Herr Schäuble nicht weiss, wo er die Milliarden…


unterbringen soll, die er mehr in der Kasse hat, ich hätte da eine Idee.

Und übrigens, Frau BM Hendricks auch. Erst mal die christsoziale Handbremse lösen. Dann mal überlegen, dass die 1 Mio Elektroautos bis 2020 nicht vom HImmel fallen, wenn auch das der gemeine Unionspolitiker immer noch glauben mag. Nicht zu vergessen ist, dass auch das in die Klimaschutzmassnahmen eingerechnet werden kann. Einige tausend Ladepunkte in Deutschland errichten und auf die nächsten 5-10 Jahre ein Förderprogramm aufgelegt, dass sich auch der Private Durchschnittsbürger ein Elektroauto leisten und motiviert wird. und wie bereits mehrmals angesprochen, eine dauerhafte Gegenfinanzierung durch 1-2 ct. Mineralölsteueranhebung, das Thema ist gegessen.

Kommentar erstellen

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *