Logbuch 2016


 

17.04.2016

Ist der Ampera langstreckentauglich? Antwort JA.

Bildschirmfoto 2016-04-18 um 06.06.30Seht selbst: Rahmenbedingungen waren: Temperaturen schwankend zwischen 6°C  – 14°C, teilweise recht windiges Aprilwetter, Regenschauer. Sommerreifen drauf, ECO-Luftdruck bei 2,7bar, Klimaanlage im AUTO/AUTO-Entfeuchtungsmodus, 21°C ECO-Stellung. Im elektrischen NORMAL-Modus bin ich durch geschicktes Wechseln zwischen HALTEN und NORMAL rd. 94km weit gekommen, den Rest mit Unterstützung des Reichweitenverlängereres (REX) mit genügsamen 4,35L/100km geschafft. Besetzt mit Fahrer und Beifahrer sowie leichtem Gepäck.

 

11.04.2016

Da es die letzen Wochen und Monate nicht allzuviel zu berichten gab, teils weil wir gar nicht soviel mit dem Ampera unterwegs waren, jetzt mal wieder einen Zwischenstand: 17.100 km und bei herrlichen 19°C Außentemperatur und Sonnenschein hat das Wetter geradezu eingeladen, den Ampi einer Frühjahrskur zu unterziehen. Nächstes Wochenende steht eine längere Fahrt zu Verwandtschaft an, an den schönen Bodensee und das Wochenende darauf ist das Treffen alternativer Antriebe im Technikmuseum in Sinsheim. Da bleibt also auch nicht viel Zeit für’s hübschmachen 😉 Und dann ist es gaaaar nicht mehr solange hin, dann wird der Ampera wohl seine längste Fahrt auf eigener Achse machen: rund 3.300 km durch Südwest-Europa!

Ampera_160411

08.01.2016

Zwar nicht mehr ganz frisch das Thema, habe mir jetzt aber zum Fahrzeug passender die LED-Kennzeichenbeleuchtung sowie HIR2-Lampen für die Fahrscheinwerfer in möglichst kühlem Weißblau besorgt.

Erkenntnis: Die Kennzeichenbeleuchtung ist so hell, damit könnte man echt rückwärtsfahren und sieht mehr als mit den Fahrscheinwerfern 😉

Erkenntnis zwei: Die HIR2-Lampen und insbesondere die Scheinwerfer vom Ampera und Volt 1 sind schlichtweg eine Fehlkonstruktion. Man bekommt auch mit weißerem Licht nicht mehr Helligkeit. Es ist halt bloß die Optik :-(

Aber die passt jetzt, die Gelbstichigkeit ist raus und das Licht passt zum den LED Tagfahrlicht :-)

Kennzeichenleuchte vorher Kennzeichenleuchte_neu             IMG_2417

06.01.2016

Ich muss gestehen, das letzte Jahr war mit dem Ampera doch etwas anstrengend, was die Zahl der unangenehmen Begleiterscheinungen mit sich brachte.

Aber ich gelobe der Besserung und werde regelmässig was Neues posten.