Halbjahresbericht: 0,4L/100km oder 250+mpg in 2017, seit Kauf 1,1L/100km oder 197 mpg

Ab morgen, 01.07.2017, fängt die zweite Hälfte des Jahres an. Zeit, um mal auf den Verbrauch zu schauen.

Seit Jahresbeginn 2017 bin ich mit meinem Ampera rund 5.552 km gefahren. Die Fahrleistung wurde vornehmlich im Kurzstreckenverkehr/Pendelverkehr absolviert. Eine Fahrt im ersten Halbjahr in die Nähe der Frankenmetropole war auch dabei, daher kommt eigentlich der wesentliche Verbrauch. Etwa ein 3/4 Liter Benzin wollte der Motor schlucken, um nicht einzurosten, dank Motorwartungsmodus.

Ich glaube, das Ergebnis kann sich sehen lassen. Der Lebensdauerverbrauch seit meinem Besitz beträgt 1,1L/100km. Das ist okay. Das Gesamtergebnis wird sich noch im Spätsommer „eintrüben“, also der Benzinanteil wird sich deutlich erhöhen, da wir noch eine Urlaubsfahrt von rund 3.000 km vorhaben und etwas später die Fahrt an den Ammersee zur eRuda bevorsteht. Aber dazu ist ja der Verbrenner da 🙂

Allerdings bin ich schon sehr gespannt, was uns Nissan mit dem LEAF 2018 und Tesla mit dem Model 3 im Endergebnis präsentieren werden. Eines ist auf jedenfall sicher: Das Nächste wird ein 100% rein elektrisches Auto. Definitiv.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen