Heiße Sache – Chevrolet Bolt EV

Das wird eine heiße Sache – der Chevrolet Bolt EV in seiner produktionsreifen Serienversion wurde am 06.01.2016 auf der CES2016 in Las Vegas vorgestellt.


Mehr Infos findest Du auf dem eingebetteten Link zu Chevrolet.
Das wird für die wachsende Konkurrenz anstrengend 😉 Auch wenn Mrs Barra auf der Vorstellung verkündet hat, dass eine Schnellladung bis 80% (nach leerem Akku)in 60 Minuten möglich wäre, sehe ich das etwas kritisch, weil schlicht und einfach nicht schnell genug. Auf der Chevrolet-Website findet sich dazu noch nichts.

Und wann kommt von der europäischen Schwester Opel was? Es bleibt spannend!
Ich tippe auf den Genfer Automobilsalon bzw. die Pariser Automobilausstellung, dass zumindest ein Konzept vorgestellt wird und im Jahr 2017 auf der IAA beim quasi „Heimspiel“ von Opel ein neuer EV-Player auf den Markt geschickt wird.
Ich wünsche mir da wortwörtlich einen Opel BLITZ, ein Opel, der in doppelter Funktion mit Stolz den Blitz im Kühlergrill trägt.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst Du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen